Am SonntagGespräch

Unrechtsstaat DDR

Sonntag, 16:30 – 18:00 Uhr, Karl

In der Schule wird uns erzählt, dass die DDR hauptsächlich Stasi, Unrechtsstaat, Mauer und Mangelwirtschaft war. Wir wollen uns in dieser Runde genauer mit der DDR beschäftigen. Was ist an den Vorwürfen dran, wie war das Leben in der DDR und viel wichtiger, warum hat sich die Politik dort so entwickelt? Zusammen mit einem Zeitzeugen wollen wir uns den Charakter eines sozialistischen Staates am Beispiel der DDR anschauen und eine Perspektive zum Kapitalismus aufzeigen.